Neuer Sportplatz am TFG trägt Früchte - Das T F G Beachvolleyballteam zieht ins Landesfinale NRW ein.



Im August 2016 wurde der neue Sportplatz an unserer Schule mit Basketballfeld, Tartanbahn, Fußball- und Footballplatz sowie zwei Wettkampffeldern für Beachvolleyball eröffnet. Seitdem sind in jeder Pause Schüler an den neuen Sportanlagen zu finden. Im Beachvolleyball war der Andrang seitdem so groß, dass ich mit den Schülern beschlossen habe, direkt zwei Mannschaften für die  Stadtmeisterschaften 2017 zu melden. Das Training auf den neuen Anlagen hat sich schon hier bezahlt gemacht: Das Team TFG A mit Daniel als Mannschaftsführer und der erfahrenen Franziska wurde ungeschlagen und souverän Stadtmeister 2017,  aber auch das Team B um Brit, Florian und Paul trumpfte auf und verpasste den 2. Platz nur knapp. 
Als Stadtmeister hatte das Team des TFG die ehrenvolle Aufgabe, Düsseldorf im Regierungsbezirksfinale zu vertreten. Als Motivationshelfer dienten sicherlich auch die ganz neuen, von unserem Förderverein gesponserten Schultrikots in neon-orange.
Auf der wunderschönen Anlage im Beach-Park Uerdingen erwischte das TFG Team einen glänzenden Start in einen heißen Tag: Der Drittplatzierte des letzten Jahres war schon nach zwei gewonnenen Sätzen besiegt, die nächsten beiden Spiele wurden ebenfalls souverän gewonnen. Der letzte Gegner wollte tatsächlich das Spiel herschenken, aber dies wurde vom Veranstalter natürlich abgelehnt, da es eine Verzerrung des Wettbewerbs bedeutet hätte. Der deutliche Sieg mit 3:0 im letzten Gruppenspiel sicherte der jungen Mannschaft des TFG gleichzeitig den Gruppensieg in der Vorrunde und das Erreichen des Finals. Das Finale als Höhepunkt der Veranstaltung wurde bei fast 32° C Außentemperatur gegen unseren Angstgegner der letzten Jahre, das Humann-Gymnasium aus Essen, verloren, aber der Vizemeistertitel bedeutet ebenfalls den direkten Einzug ins Landesfinale der besten Mannschaften aus NRW.
Ein toller Erfolg, der sehr verdient ist und zeigt, dass die deutlich verbesserten Trainingsmöglichkeiten direkt am TFG unter Wettkampfbedingungen sich jetzt schon bezahlt gemacht haben.
Im Landesfinale, das am 6.Juli 2017 in Marl stattfindet, treffen wir – leider - schon auf einige der besten Mannschaften Deutschlands mit Jugendnationalspielern.
Wir sind gespannt, wie sich unsere junge Mannschaft dort schlägt. Bis dahin sind noch einige Trainingsstunden auf unserer wunderschönen Anlage zu absolvieren. 

Bericht: Günter Meyer
 



TFG A-Team und TFG B-Team (1. u. 3. bei den Stadtmeisterschaften)

hinten: Lehnhardt – Voigt(*)   – Winter – Shojaiansoa(*)  – Kukuk(*)  – Brundert(*)  – Stoffel – Blüming – Neunzig(*)  – Meyer J. – Meyer G. (Coach)
vorne: von Braunmühl – Arnold(*)  – Dilger(*)  – Leibelt(*)  – Bohlinger – Gür – Hollstein(*)  - Ecke(*)

(*) = Landesfinalteilnehmer


Impressum | Home | Sitemap